Spam Thread

Gamertag (PS4)
PS4
Na hoffentlich petzen die nicht... Sonst kommt Bruder Bergmann mit seinem Killer Kommando, womit er schon mal Griefern aus seiner Solo Lobby gedroht hat...

So in der Art... Die suchen und finden euch, joinen euch nach und machen euch fertig ohne Ende...

Da bin ich fast vom Stuhl gekippt und hatte echt kurz überlegt, im nächsten seiner Events auch mal paar Dynamit Pfeile rein zu rotzen :D
Sehr geil bei dem "reinrotzen" wäre ich auch dabei und ich kenne viele die ihm die Events auch versauen möchten
 
Zustimmungen: Mojo

Anzeige



Hallo JustMoe23,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Gamertag (XBOX)
gebe ich per pn
ich hatte mal ne zeitlang auf yt so ein Battle verfolgt. Deutscher Donnerlord gegen Biertrinker LP.
Was die Anhänger sich da in Online schlachten in GTA gegeben haben, oh man oh man.....

Gut das Bruder, Kartoffel und co auf der Sony Konsole spielen.!
 
Gamertag (PS4)
PS4
Na ja man braucht nur einen "Öffner und seine Stream´s haben dann plötzlich einen anderen Inhalt. Gibt wie gesagt viele die es sauer aufgestoßen hat, dass BB bei seiner Olympiade nur die "Busenfreunde" bevorteilt hat.
 
Zustimmungen: Mojo
Sehr geil bei dem "reinrotzen" wäre ich auch dabei und ich kenne viele die ihm die Events auch versauen möchten
Na dann organisiere doch halt was... :happy: Ich halt mich da raus... war eher nur so ein Gedanke ihn mal aus Spaß zu besuchen... aber in Wirklichkeit tu ich mir solche Sachen nicht an, dafür geht er mir zu sehr am Arsch vorbei und lieferte mir keinen triftigen Grund dazu... mich hätte nur interessiert, wie seine Jünger einen dann aufspüren und verfolgen wollen... in Wirklichkeit würde da halt mal gar nichts passieren können, zumindest nicht wenn man anschließend seine Community wieder verlässt...

Ich glaube er dachte wohl seine Angreifer sind besonders dumm und er besonders schlau, sodass man sein Event mittels seiner PSN Community sabotiert und anschließend noch Wochen lang Mitglied bleibt, sodass man ebenso vom Mob besucht werden kann... :D

Aber solltest du und die frustrierten Jünger da mal was in der Art machen im Livestream... ich würde es mir auf jeden Fall genüsslich ansehen zumindest :happy:
 
Gamertag (PS4)
jack305able
Frag halt mal eine der 41.000 Kartoffeln... ich wette der Kartoffel-Boss denkt vermutlich, er hätte schon 4 Millionen Abonnenten ... :D
Wovon er schon vor Release von RDR2 gefühlt 25.000 hatte wegen seiner Fortnite Videos...

Ich hab mir den Doofkopp vor Release des Onlinemodus paar mal gegeben, weil seine Guides bezüglich Schätze und versteckten Klamotten ganz brauchbar waren. Und mit brauchbar meine ich............ nicht komplett verblödet.

Ich hatte das am WE wqieder am Beispiel von AC Black Flag, wo man für die letzten Upgrade-Stufen des Schiffes bestimmte Pläne braucht, die man erst finden muss. Diese sind aber an Schatzkarten gebunden, die man widerum noch vorher finden muss.

Kurz: 80% der Videos die mit (z.B.) "how to find the elite mortar" betitelt waren, haben entweder NUR den Fundort der Schatzkarte ODER den Fundort des Schatzes gezeigt.

Den Vogel abgeschossen hatte so ein idiot der exakt den angegeben Titel auf seinem Video hatte. Allerdings war die Schatzkarte in einem feindlichen Gebiet wo man sich erst durchmeucherln musste. Er hat also ein 20 Minuten Video (!!!!!!!!!!!!!) gemacht, wovon er sich 18 Minuten lang (extrem stümperhaft) durch die gegner meuchelt um am Ende nur den Standort des Schatzes zu zeigen.... Den Fundort der zugehörigen Karte hab ich mir aus der Flut von (an der Qualität des videos gemessen............. sehr sympathischen) Hasskommentaren dann selbst rausgelesen.

Witzig war allerdings dass unter den Kommentaren auch viele waren die klangen wie: "Super Tutorial" oder "Du brauchst viel mehr Abonennten"

Echte Freunde würden einem wohl sagen, dass man ne vollgeschissenen Menschenhaut-Verschwendung ist, aber echte Freunde will heutzutage ja keiner mehr
 
Zustimmungen: Mojo
Ich hab mir den Doofkopp vor Release des Onlinemodus paar mal gegeben, weil seine Guides bezüglich Schätze und versteckten Klamotten ganz brauchbar waren. Und mit brauchbar meine ich............ nicht komplett verblödet.
Kann ja sein, dass er nicht komplett verblödet ist... ich finde ihn halt nur in seinen RDR Videos peinlich mit seiner manisch depressiven Einstellung zum Spiel und den Zwang, nahezu jeden Tag ein Video machen zu müssen, auch wenn man keine neuen Infos hat und alles X mal zu wiederholen... dazu kommen noch seine kopierten Thumbnails... die kopierten Formate von GayThunderdödel a la "Ich bashe Vollidioten bla bla" und seine dämlichen Aussagen, die er sogar wiederholt wenn man ihn korrigiert...

Im neusten Video sagt er nun schon das zweite mal, dass man die 35 Gold für den Outlaw Pass zurück bekommt und rafft einfach nicht, was Goldgeschenke bedeutet... naja, eine Kartoffel halt :happy:
 
Gamertag (PS4)
jack305able
Ich hab aufgehört den Ernst zu nehmen, als seine Video-Titel von einem Extrem ins andere gerutscht sind.

"Will R* uns verarschen?"

2 Tage später:

"Geil! R*- liefert endlich! Neues Update"

3 Tage später:

"Warum R* alles falsch macht"

3 Tage später:

"Dieses Update macht alles besser!"

2 Tage später:

"Gibt es nur noch Vollidioten in RDO?"

Anfangs hab ich mir die Videos auch zum Onlinemodus noch gegeben, da er zugegebenermaßen immer ziemlich ausführliche Infos gegeben hat. So hatte ich immer das Gefühl, dass ich nur 30% der Infos die er zum nächsten Update brachte selbst rausfinden konnte. Und da hab ich immer gesagt... "immerhin recherchiert er anständig"

Aber solche leute können es sich ab einem gewissen Punkt (10.000+ Abonennten) eben nicht mehr verkneifen ihre eigenen meinung als Wertung einzubringen.

Ansatt zu sagen: "Ich bin mir nicht ganz sicher ob R* mit dieser Änderung den richtigen Weg geht" heißt es dann eben "JA klar, R* kann ja gar nix. Das ganze Spiel ist dahin. Man hätte soviel daraus machen können, aber so will das doch KEINER spielen"

Und die ganzen Fanboys die sich einen abwichs..... naja.... die machen das Ganze nicht erträglicher
 
Zumindest wenn man von den YouTubern spricht an die man zwangsläufig zuerst denkt, dann trifft dies definitiv zu...
ja das trifft mMn. auf 90% dieser "Twitch"-Youtuber zu, clickbait seine Mutter.
Gab glaub ich bisher auch nur einen den ich ganz lustig fand, aber auch nur weil er sich selbst 0% ernst genommen hat und sich selbst eher als Witzfigur dargestellt hat.. aber selbst den guck ich nicht weil mir das alles zu blöd ist..

und was meinst du für guten Content auf Youtube? Ykollektiv oder Walulis Videos? Das ist das einzige "nicht-musikalische" was ich auf Youtube noch gucke.
 
ich laber den dann erst 9 minuten voll und sage dem dann erst ab.
ahahahahahahaha.. wie gut ist das denn bitte
Dann kannste die zum Bewerbungsgespräch mit so billigen Thumbnailphrasen locken.

Geiler scheiß man, aber glaubste echt, dass so Leute fähig sind "normale" Arbeit auszuführen, so mit um 8 auf Arbeit und einem Vorgesetzten der nun mal das letzte Wort in der Kommentarspalte hat, so mit Urlaubstagen die man erstmal genehmigt bekommen muss.. das ist doch alles viel zu unabhängig für die kleinen Rotznäschen.. :D
 
Top