GTA Online

Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#1
Da ja einige auch GTAO spielen, um die RDO Threads zu "entlasten" und da es ja jetzt auch News zu größeren Updates gab, kann man im diesem Thread über GTAO diskutieren.
Hier nochmal die GTAO Anteile des Rockstar Newswire:

Ein Sommerupdate für GTA Online steht ebenfalls in den Startlöchern. Es bietet einen breiten Mix aus verschiedenen Inhalten der zahlreichen Aktivitäten des Spiels, den ihr entdecken und spielen könnt.

Später in diesem Jahr können sich Spieler auf weitere große Updates für beide Spiele freuen, darunter spannende neue Erweiterungen einer bestehenden Rolle in Red Dead Online sowie das bislang größte Update für GTA Online, in dem ihr einen neuen Raubüberfall an einem komplett neuen Schauplatz spielen könnt.

Bezüglich des letzten Teils, bin ich ebenfalls gespannt ob da wirklich eine neue Map dazu kommt:thinking:
 

Anzeige



Hallo Mojo,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Gamertag (PS4)
PN
#2
Die bestehende Map bietet auf der anderen Seite aber auch viel Platz dafür, von daher würde eine Map-Erweiterung imo nicht wirklich Sinn machen. Vielleicht eine Insel, mal abwarten :happy:

PS: R* könnte GTAV aber technisch auch mal was aufwerten, afaik gibt es ja nicht mal Optimierungen für die Pro und OneX, kein Supersampling usw, finde ich lächerlich, wenn man sich die PC-Version so im Vergleich reinzieht. Aber wait, dafür kommt ja die "NextGen"-Version XD
 
Gamertag (PS4)
DrEldonTyrel
#4
Hab ich schon zu Beginn von GTAO gesagt: In allen bisherigen Städten gibt es Flughäfen. Also einfach eine Reise nach z. B. Liberty City buchen. Das fand ich bei San Andreas so geil: Mit dem Zug in alle Städte fahren bzw. per Flugzeug hinfliegen. Die Map hat mir damals (TM) richtig Spaß gemacht...
 
#7
Technisch gibt es im Spiel ja bereits schon seit 2013 eine "Insel", welche man ja sogar Online bereisen konnte und nur wieder per Knopfdruck freigeschaltet werden müsste...

Und als Erinnerung daran, sind ja nun offenbar auch wieder die Nummernschilder von dort derzeit der heißeste Shit... :D
 
#8
Neuer Joke den ich verpasst habe? :(

Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht an eine Maperweiterung. Auch wenn sie vielleicht für die Zukunftssicherung logisch wäre.
Ich rechne auch nicht damit.. einfach damit die Enttäuschung im Falle nicht zu groß wird, mache so’n bisschen davon abhängig ob ich mir die PS5 hole oder dann den Cut ziehe und komplett zum PC wechseln, wäre schade um den Character aber erstmal sehen ob sich die Gerüchte bewahrheiten und wir den Mile High Club Als nächstes gründen können , würde mich nicht wundern wenn wir als nächstes den Strip Club kaufen können und das dann „die neue Location“ ist
 
Zustimmungen: Mojo
#9
aber erstmal sehen ob sich die Gerüchte bewahrheiten und wir den Mile High Club Als nächstes gründen können
Ich würde mich schon wundern, es jedoch auch feiern, wenn Rockstar erstmal so mutig wäre und den Spruch der Sekretärin aus dem Büro, folge zu leisten...

"I´ll do anything as long as it´s legal"

Danach würde ich es überhaupt erst wagen, daran zu denken, mir Stripperinnen ins Flugzeug einzuladen... :D
 
#11
Kennste nicht? Ist so 'ne "Internet-Floskel", wenn man sich auf Sachen bezieht, die eben gerne im "subjektiv verklärten" hergenommen werden usw :happy:
I'ma sorry.. nein :D

Ich mein, der Satz in einem GTA-Spiel ist sowieso die inpersonifizierte Ironie.
Der MHC passt halt irgendwie noch in's Setting irgendwie aber dann sollten Sie schon irgendwie ne Maperweiterung bringen, schauen wir mal.. lt. Gerücht soll es noch bis August-September dauern, ist halt immer die Frage ob und wie viel dran ist..
 
Zuletzt bearbeitet:
#12
Die Ironie habe ich schon verstanden und klar passt es irgendwie ins Setting... aber irgendwie passen da auch alle Gerüchte rein, außer Zombies...

Ob nun Police, Maritim DLC, Sport-Club oder weiß der Geier... es läuft halt immer darauf hinaus, dass es meist anders kommt und man dennoch besser abwartet anstatt sich ernsthaft an solche Gerüchte zu klemmen...

Mit dem MHC habe ich trotzdem starke bedenken, denn ich glaube nicht, dass Rockstar je Sex in den Vordergrund eines DLC schieben wird... schon gar nicht, nach den ganzen Anstrengungen, welche Rockstar damals schon gegen den Hot-Coffee-Mod getätigt hat :happy:
 
#15
Im News Video der gamestar wird gesagt, dass GTAO die ersten drei Monate kostenlos bezogen werden kann, danach muss man es kaufen. Das halte ich für wahrscheinlicher. An ein abo glaube ich nicht.
Auch kein free trial. Einfach drei Monate kostenlos downloadbar. Auch nach den drei Monaten wird man es kostenlos spielen können.
 
Zustimmungen: Mojo
#16
so lange T2 nicht die gleichen Dummheiten wie Bethesda bringt..

Die Serverprobleme werden mit der Next Gen sicher nicht besser und wenn dann ein Abo Modell kommt.. auweia, größere Shitstorms..
 
Zustimmungen: Mojo

Major Damon

Bandenmitglied
Gamertag (XBOX)
Xbox One-Spieler
#17
Ach ja, GTA-Online. Lange Zeit süchtig gewesen, tolle Momente gehabt und auch viele denkwürdige PvP-Battles. Aber für mich ist die Zeit dort erst mal vorbei. Alles erreicht, was ich erreichen wollte und alles was man da nur noch machen kann ist entweder Geld grinden oder gezielt auf PvP gehen und Stress mit anderen suchen. Aber auch das macht keinen Spass mehr, den man kann nicht mal in Ruhe Heli fliegen, den die meisten Idioten sind mit allen anderen Fahrzeugen hoffnungslos überfordert, also kommen sie mit dem Noobbike. Dann muss ich mein eigenes rausholen und selbst damit bin ich dann noch überlegen.

Ich weiß schon, warum ich jetzt zu RDR-Online gewechselt bin und GTA sieht mich erst wieder, wenn das Winter-Update wirklich was ganz neues bieten wird. Manche vermuten, das Rockstar schlicht einfach bestehende Orte der Map ändern wird. So gibt es ja seit beginn des Spiels die riesigen Baustellen in der Innenstadt, die einfach zu neuen Schauplätzen umdesingt werden könnten. Das gab's ja schon mal mit dem Casino. Das da irgend eine große Erweiterung der Map kommen wird, das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Währe aber schon Cool, wenn Rockstar das machen würde und währen wir nicht schon vorerst zufrieden, wenn einfach die Inseln von Liberty City hinzu kommen würden? Ich würde mich über die Stadt im aktuellen Grafikdesign freuen und auch wenn man da Wohnungen und andere Immobilien kaufen könnte, oder ganz neue Storymissionen, wo mein Charakter auf die Protagonisten aus GTA IV trifft und Aufträge von denen bekommt.

Hoffentlich hält Rockstar, was sie versprechen und bieten wirklich was ganz neues, sonst brauchen die das Spiel für die Next-Gen gar nicht weiter ankündigen, wenn da nicht mal was umfangreiches hinzugefügt wird.
 

Major Damon

Bandenmitglied
Gamertag (XBOX)
Xbox One-Spieler
#19
solang den trecker nicht besitzt, bist bei GTA nicht fertig :D
Ach ja, richtig. Den bekommt man ja, wenn man 1000 Arena-War Punkte erzielt hat. Ich hab höchsten mal in eines dieser Krach-Bumm Autos investiert und fand Arena-War dann doch nicht so prickelnd und seitdem steht der ZR 380 in der Garage und hat einen Marderschaden. Und der Trecker, netter Witz aber muss nicht sein:\
 
Top