Spielersichtbarkeit und Farbe

#41
Wichtig ist für mich nur dieses Rot, das derjenige bekommt mit dem ich gerade rumballere, damit ich den Heini dann besser sehe, alle anderen Farben sind mir sowas von Latte, da sie ohnehin für den Moment null Aussagekraft haben, nen blauer mutiert grad in dem Moment unserer Begegnung zum Killer, oder nen feuerroter hilft mir grad in dem Moment unserer Begegnung z. B. beim Killen von nen Rudel Wölfe, das mich grad angreift. Du kannst aufgrund der Farbe auf garnichts schließen, du weißt nur so ungefähr was der Bursche vorher getrieben haben könnte, null Aussagekraft hinsichtlich der künftigen Begegnung mit ihm.
 

Anzeige



Hallo CPUTestUnit,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Gamertag (PS4)
CpuTestUnit
#42
Ich bin davon überzeugt, dass hellrot auch ohne direktes interagieren möglich ist.
Ja ist es, nämlich wenn die Beiden ne Mission machen.
Bahnhof Valentine ist oft Missionsendpunkt für Kutschen und Startpunkt auch.
Nun ist es so, das viele ihre Kutsche dort in den Schutzbereich fahren um abzuwarten, bis sie fast rum ist.
Diese Spieler sind zwar im Schutzbereich, werden dir aber als hellrot und mit rotem Schein angezeigt, da das System denkt du könntest diese noch stören und sie somit als feindlich dargestellt werden. Da brauchst du nicht interagieren, ist automatisch so.
 
#43
Hallo, ich bin erst seit einigen Monaten im Wilden Westen und wurde schon 2x wegen Selbstmord hellrot gekennzeichnet, als mich jemand angriff (ich war im defensive-Mod unterwegs) . Ich musste ungefähr eine oder zwei Minuten lang warten, bis die rosa Kennzeichnung verschwand. Ein Kopfgeld brauchte ich nicht zu zahlen, aber dass mich jemand umbringt und ich dann noch eine indirekte Strafe bekomme mit der rosa Kennzeichnung, weil ich nicht schnell genug im verteidigen bin, ist schon sehr streng vom Game-Richter finde ich
 

Papacharly24

Bandenführer
Gamertag (PS4)
Nix PS4. PC!!
#44
So komische Dinge passieren schon mal bei R*. Manchmal, aber eher selten, wird man auch schon mal völlig willkürlich, bzw. aus absolut gar nicht ersichtlichem Grund, als "aggressiv" gebrandmarkt.

Lass Dich davon nicht stören. Mach Dein Ding und hab Spaß mit RDO!! Der aggressive Status tut ja nicht weh und geht auch schnell wieder vorbei.
 
Top