Tägliche Herausforderungen Bug

Gamertag (PS4)
NikPoAua
#1
Hallo!

Wer hat noch das Problem, das erfüllte tägliche Herausforderungen nicht mehr belohnt werden? Gibt weder XP noch Nugget obwohl der rote Haken gesetzt wird.

Beste Grüße
 

Anzeige



Hallo NikPoAua,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Gamertag (PS4)
CpuTestUnit
#2
Hi und Willkommen hier.

Zum Topic:
Ja, ist bekannt. wurde auch vielfach an R* reportet.
Antwort: Wir arbeiten drann.
Nur PS Spieler sind betroffen.
Ist unklar obs nen Ausgleich gibt, später.

Edit: Funktioniert nun wider. Der Bug scheint behoben.
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
Howdy.

ich hab momentan verstärkt das Problem, das meine täglichen Kopfgeldjäger Herausforderungen nicht gezählt werden. Zum Beispiel heute die Zielpersonen abliefern, oder mit dem verstärkten Lasso einfangen. Schon zig mal gemacht, aber der Counter bleibt bei 0 von 3 usw. Habt ihr diese Probleme auch? Ich spiele auf der OneX.
 
Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#4
Ja die sind etwas verbuggt. Manchmal wird gezählt, manchmal nicht. Das gab es schon bei den normalen wo gepflückte Pflanzen nicht gezählt haben. Muss man auf einen Fix warten.
 

Olli73

Bandenführer
#6
Ich habe immer das Problem, dass bei mir die Gesuchten, die ich mit den Bolas zu Fall bringe, nicht gezählt werden, wenn es Aufgabe ist. Bei den Lassos kann es mal vorkommen, dass man versehentlich das normale Lasso benutzt. Manchmal ist es bei mir weg, manchmal nicht. In den Waffenkoffer kann man es auch nicht packen. Eigentlich ist das normale Lasso überflüssig geworden.
 
#7
ch habe immer das Problem, dass bei mir die Gesuchten, die ich mit den Bolas zu Fall bringe, nicht gezählt werden, wenn es Aufgabe ist.
Du musst die Gegner mit den Bolas in der Hand umrennen, dann zählt es ... :happy:

---

Apropos -nicht zählen: Es hieß doch mal, dass Kadaver vom Jagdwagen bei Cripps nicht zählen... stimmt nur zur Hälfte, denn gestern habe ich zwei Pumas gespendet und diese für de Daily "Kleintiere" an Cripps spenden, angerechnet bekommen :D
 
#11
Kann ich bestätigen mit dem Umrennen mit Bola in der Hand. Das gute ist, daß wenn man den Gesuchten umgerannt hat, ihn wieder austehen lassen kann und direkt noch mal unrennen kann. Thema abgehakt. ;)

Verfolgungspfeile kann man auch direkt 2 der Person in den Hintern jagen. Zählt auch direkt. ;)
 
#13
also bei mir ist mit dem verstärkten Lasso bis jetzt keiner wieder abgehauen ? selbst vom kutschbock holen udn leigenlassen bis alle Gegner bekämpft waren , hat das opfer schön ruhig überstanden wie auch transport ...nicht einmal den entfesselungskünstler gemacht
 
#14
Gamertag (PS4)
SchorleUnchained
#15
@elperdido Wenn du einen Gegner auf dem Kutschbock mit dem Lasso fängst und du die Tasten am Controller los lässt, dann ist der meines Wissens nach automatisch wieder frei und kann weglaufen. Mit dem Lasso muss man immer manuell fesseln.

Es gibt aber auch Personen die nicht flüchten und schön brav stehen bleiben bis man sie ihrem Schicksal zuführt...
 
#16
Hi Mito
ok , ich hatte die tasten am steuerpult nicht losgelassen , vom pferd runter und dann war der gefesselt , könnte aber auch ein glitch gewesen sein,so wie mitunter die animation vom häuten übersprungen wird und man gleich mit dem Fell in der Hand da steht ,wenn das Pferd sehr nahe ist...bei den ersten Missionen standen die ja mitunter plötzlich statt gefesselt auf dem Hotte liegen zu bleiben ,plötzlich neben dem hotte am boden , erst KO prügeln hat dann geholfen ,dass ist mir jetzt nicht mehr passiert...wobei ich anfange zu glauben ,dass jeder Bug red Dedemption Spieler seine ganz persönliche Ausführung an Bugs und glitches abbekommen hat :D
 

Olli73

Bandenführer
#17
... genau so wie das Einfangen von Gesuchten mit dem Lasso: Fesseln, Losschneiden, Fesseln, Losschneiden und nochmal Fesseln... fertig =)
Dann ergänze ich mal das Markieren mit Verfolgungspfeilen. Da musste ich auch schon als Aufgabe zweimal gesuchte Personen mit Verfolgungspfeilen markieren. Da kann man einer gesuchten Person auch gleich 2 Verfolgungspfeile direkt nacheinander in den Rücken pflocken. Damit ist die Aufgabe dann auch ganz einfach gelöst. ;)
 
#19
Ich bin davon ausgegangen, dass man verschiedene Personen markieren muss. Wenn man mal mehrere Spieler oder NPCs mit einem Emote grüßen soll, kann ich nicht immer den gleichen Spieler/NPC grüßen. Darum war das für mich nicht so selbstverständlich.
 
Top