Lager Fehlfunktionen

#1
Vor allem rund um das Lager begegne ich kontinuierlich Fehlfunktionen.
1. Das Lager verschwindet, und zwar oft, auch nachdem man sich gerade 50m entfernt hatte. Die Markierung des Lagers auf der Map ist noch da, es wird auch Lagergebühr berechnet, aber es ist nicht vorhanden.
2.Versorgungsmissionen als Händler starten nicht. Nach der Auswahl der Versorgungsmission fordert Cribbs dazu auf endlich aktiv zu werden, was man gerne tun würde....Sämtliche Menüs lassen sich nicht mehr anwählen, das Spiel muss mit Task Manager beendet werden.
3.Versorgungsmissionen werden von Cribbs beschrieben, werden gestartet und sind dann plötzlich nicht mehr als Ziel markiert und man hat keinen Anhaltspunkt wo sie stattfinden soll. Nach einigen Minuten erscheinen die gewohnten Anzeigen dann doch wieder.

Die beschriebenen Probleme treten mittlerweile so häufig auf dass mir 75% der Spielzeit verloren gehen.

What to do?
 

Anzeige



Hallo Cpt Arizonabay,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
#3
Also bis auf dich darüber zu "ärgern" kannste da nicht wirklich etwas gegen tun...
Das sind wehwehchen mit dennen du wie alle anderen ebenso zu Kämpfen haben. Bei dem einen passiert es MEHR beim anderen WENIGER aber im Grunde haben es alle schonmal erlebt.

Gefühlt hat auch die eigene Internet-Verbindung damit etwas zutun, denn auffällig ist hat man nur extrem schwaches Internet, beklagen sich meist die Leute über derartigen Sachen am meisten, aber auch bei Einwandfreien Internet kann man als bsp was mir aufgefallen ist, während dessen Streamen oder ein anderer DOWNLOADET etwas dann passieren weitaus mehr solch beschriebenen Probleme als wenn ich das Internet einmal für mich alleine habe. Kann zwar Zufall sein, aber spielt am Ende auch keine wirkliche Rolle denn wirklich etwas gegen tun kann man nicht.

Maximal beim Lagerbug > kann ein Serverwechsel oder Spiel neustart kurzzeitig abhilfe schaffen, bis es dann halt wieder passiert und man den Vorgang wiederholen muss!
 

Hackepeter

Bandenmitglied
Social Club
Wumpe1
#6
Hallo!

Habe neuerdings auch Probleme mit Versorgungsmissionen. Missionen laden Endlos lange und bei Neustart des Spiels beginne ich mitten in der Mission. Oder Missionen enden einfach abrupt. Habe 100Mbit das müsste eigentlich reichen. Habe jetzt auch erlebt das eine erfolgreiche Mission nicht gewertet wurde.
Alles irgendwie seltsam. Ich hoffe das gibt sich irgendwann.

Gruß: Hackepeter
 
#7
Damit musst du im Moment leben. Gestern zählte keine von meinen X Versorgungsmissionen. Heute zählte gleich die erste. Tief durchatmen und was anderes machen ;)
 

Vita

Bandenführer
Gamertag (XBOX)
.
#8
Jupp, 5x Kautabak und Tschüss für Tagesaufgaben. Es wird schlimmer im Moment deswegen habe ich kein Bock noch Zeit zu investieren und mich zu Ärgern. Wer Lust und Zeit hat kann ja gerne machen, es gibt immer genug Workarounds aber meine Zeit ist halt begrenzt und für mich ist das Spiel im Moment kaum zu ertragen und habe genug Kohle und Gold für die nächsten 3 Rollen, ganz zu schweigen von den ganzen Sammlungen der letzten 2 Monate die sich angehäuft haben. Einfach Scheiße wie es die letzten 6 Monate läuft.. Für Neueinsteiger gibts genug zu grinden und sind auch genug Tiere da, habe ich gemerkt mit meinem 2ten Lev. 16 Acc., alles da vermtl. bis Level 100 oder so...
 
#9
Es wird Zeit, den Praktikanten davon abzuziehen und mal einen ausgelernten Mitarbeiter den Lagerbug fixen zu lassen. Den Bug gibt es gefühlt schon so lange wie es die Händler-Rolle gibt. Gefühlt wird der Bug immer schlimmer und variantenreicher.
Der Praktikant war stets bemüht. Nun sollte man ihm alles Gute für die Suche seiner wahren Berufung wünschen.
Auch an so zahlreichen anderen Bugs versuchen sich wohl noch Praktikanten. Es ist erstaunlich wie lange Bugs ungefixt und oft auch noch extrem verschlimmbessert werden.
So wünschenswert neuer Content auch ist... Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie verbuggt es sein wird, wenn es tatsächlich neuen Content gibt. :nosee:
 
Gamertag (PS4)
PN
#10
Gefühlt hat auch die eigene Internet-Verbindung damit etwas zutun, denn auffällig ist hat man nur extrem schwaches Internet, beklagen sich meist die Leute über derartigen Sachen am meisten, aber auch bei Einwandfreien Internet kann man als bsp was mir aufgefallen ist, während dessen Streamen oder ein anderer DOWNLOADET etwas dann passieren weitaus mehr solch beschriebenen Probleme als wenn ich das Internet einmal für mich alleine habe. Kann zwar Zufall sein, aber spielt am Ende auch keine wirkliche Rolle denn wirklich etwas gegen tun kann man nicht.

Maximal beim Lagerbug > kann ein Serverwechsel oder Spiel neustart kurzzeitig abhilfe schaffen, bis es dann halt wieder passiert und man den Vorgang wiederholen muss!
Absolut. Vor allem das dick hervorgehobene sollte man beachten, denn wenn andere Parteien im Haushalt den Upload-Kanal synchron nutzen, kann - je nach Router(AVM-Produkte managen sowas idR zuverlässig) - RDO schnell mal abkacken.
 
Social Club
Wumpe1
#11
Wegen Corona sind die Leute von Rockstar in Heimarbeit. Es könnten somit auch Koordinierungsprobleme innerhalb von Rockstar dafür verantwortlich sein, oder die Leute werden in der Heimarbeit familiär mehr abgelenkt von der Arbeit, als im normalen Betrieb.
 
#12
Corona und Home Office erklären wohl neuere Probleme. Warum aber der Lagerbug - eigentlich muss man ja von Lagerbugs in Plural sprechen - schon so lange besteht und nur immer verschlimmbessert wird, erklärt es nicht. Ist ja kein neuer Bug

Warten wir mal das nächste Update ab. Das wird sich bestimmt auch verschieben. Angesichts der aktuellen Lage ja vollkommem verständlich. Dank des ignoranten Trump erwischt es die Amerikaner wohl noch viel härter als uns.
 
Social Club
NastyBoy71
#13
Komischerweise hatte ich den Lagerbug nur am Anfang (Lager wurde andauernd abgebeut und konnte nicht mehr aufgestellt werden)
Dafür hatte ich keine Tiere.
Jetzt laufen Tiere rum ohne Ende (ausser Alligatoren) und das Lager buggt jeden Tag, mal mehr, mal weniger.
Entwede kein Lager da, oder es ist plötzlich weg, das Symbol aber noch vorhanden.
Oder es steht plötzlich in Lemoyne, obwohl es eben noch bei McFarlanes Ranch stand.
Und die Schwarzbrennerei zickt momentan auch....

Ist mir momentan aber relativ pupsegal.
Wenn ich online gehe und irgendwas nicht funktioniert, dann schnell ne Tagesaufgabe und wieder weg...
 
#14
Nachdem die Tage das Lager extrem rumspackte ----> wenn es mal da war, hatte das Lager die 1. Versorgungsfahrt nicht angenommen und bei der 2. Versorgungsfahrt (quer durch die Map:verymad: ) auf letzte 3,5 Minuten einen Truthahn doch noch in Nähe Crips Freund "gefunden" - wie zur Hölle soll ich mit Wagen DIE Strecke je zurück kommen, wenn ich Vollgas mit Pferd halbe Zeit verplemper, wenn die Strecken so weit auseinander liegen? Die 3 Versorgung hab ich dann gefrustet gekauft.
Sololobby hatte ich probiert - scheint gefixt. Dafür hat Rockstar dann auch Zeit und Kompetenz übrig.
 
Top