Ipv 6 und kein Red Dead mehr möglich

#1
Hallo ihr Lieben,

ich muss meinem Ärger einfach mal Luft machen..

Ich habe einen Vodafone Anschluss (die 1000er Leitung) und habe nur noch Ipv 6 bzw. arbeitet Vodafone nicht mehr mit Dual Stack. Das hat nun zur Folge, dass ich Red Dead nicht mehr spielen kann, bzw. dass ich gar kein Spiel mehr von Rockstar spielen kann. Rockstar nutzt ja noch IPv 4 und sperrt uns User aus, da unsere Ipv 4 von mehreren Nutzern gleichzeitig genutzt wird. Dies Zugriffe werden von deren Firewall als Angriff gewertet.

Ich denke mir, ich bin ja nicht die Einzige mit diesem Anschluss, werden diese Spieler nun alle ausgesperrt? Muss ich mir wirklich ein VPV Programm kaufen oder in einen (noch teureren Tarif) bei Vodafone wechseln? Das kann es doch irgendwie nicht sein oder? Hat ausser mir hier noch jemand das Problem?

Edit: Ich sehe gerade, ich bin im falschen Forum, kann bitte ein Mod den Beitrag verschieben?
 

Anzeige



Hallo Abigail,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Social Club
Altersack1971
#2
ich denke, dass Dein Problem eher ein Fall für das Vodafone-Kundenforum ist. Ggf. können die Mods dort etwas in Sachen Dual-Stack/IPv4 für Deinen Anschluss in die Wege leiten. Ich habe mit dem Forum nur gute Erfahrungen. Es dauert zwar länger, bis ein Feedback der Mods eingeht, dafür sind die Leute dort auf jeder Fall mehr auf Zack als die Hotline, wobei ich dort aber bisher auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
ich denke, dass Dein Problem eher ein Fall für das Vodafone-Kundenforum ist. Ggf. können die Mods dort etwas in Sachen Dual-Stack/IPv4 für Deinen Anschluss in die Wege leiten. Ich habe mit dem Forum nur gute Erfahrungen. Es dauert zwar länger, bis ein Feedback der Mods eingeht, dafür sind die Leute dort auf jeder Fall mehr auf Zack als die Hotline, wobei ich dort aber bisher auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe.
Ich habe bei Vodafone nachgefragt, ich kann entweder einen Businessvertrag nehmen oder mir einen eigenen Router kaufen. Mehr kann/wollte man dort nicht für mich tun. Im Forum wurden auch nur diese Möglichkeiten vorgeschlagen. Bei einigen hat der Anruf in der Hotline wohl was gebracht.
Mich würde interessieren ob hier jemand das gleiche Problem hat und wie es gelöst wurde...
 
Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#5
@Abigail IPv4 bekommst du normalerweise nur über den Business Tarif, da es nur dort vertraglich zugesichert ist.Kommt auch auf deinen Router an. Leider kann da Vodafone sonst nichts machen. Liegt an Rockstar. Bei Vodafone werden alle IPv6 Adressen gebündelt über eine oder mehrere IPv4 Adressen raus geschickt. Da kann es vorkommen, dass Rockstar das als Angriff sieht und die Adresse blockiert, da die eben leider noch mit IPv4 arbeiten. Seit Unitymedia von Vodafone übernommen wurde passiert das bei mir an fast jedem Monatsanfang. Ich schalte nachts den Router dann aus und am nächsten Tag geht es wieder. Bleibt dir leider nichts anderes übrig als zu warten. Oder eventuell über ne VPN Verbindung.
 
Gamertag (PS4)
PN
#6
Ich hab auch einen Kabelzugang via Pyur. War vorher Primacom und da lag idR 'ne öffentliche ipv4 an, seit Pyur dann dual-stacket v4 emu via v6, was ich monierte und das wurde dann halt wieder umgestellt. Bei Vodafone lässt sich das aber mWn nicht mehr umstellen und somit kann man nur versuchen, v4 via Fritzbox zu forcen: Man geht in den FB-Settings nach Heimnetz/Netzwerk, dort wählt man die entsprechende Device(Rechner oder Konsole), klickt auf den Stift zum bearbeiten und setzt einen Haken bei "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen. ".
 
Top